FIVE for KIDS - ein interaktives Märchen-Musiktheater von UMS 'n JIP für und mit Kindern. FIVE for KIDS ist eine Märchenstunde, in welcher Kinder die Gelegenheit bekommen, in verschiedenen Formen des Zusammenspiels in einer musikalischen und szenischen Märchenaufführung mitzuwirken und spielerisch, differenziert und sensibel Klänge, Räume und Klangräume zu erfahren.

Die Ur-Produktion FIVE ist eine Musiktheaterproduktion des Walliser Neue-Musik-Duos UMS 'n JIP (Ulrike Mayer-Spohn und Javier Hagen). UMS 'n JIP gehört zu den erfahrensten und aktivsten Ensembles ihrer Art weltweit. In FIVE thematisieren UMS 'n JIP Märchen und betonen dabei das Abgründige, Ambivalente, Irrationale und Existentielle der Märchen. FIVE verarbeitet Märchen von Andersen, Perrault und der Gebrüder Grimm und kombiniert Mikrotonalität und erweiterte Tonsysteme kühn mit Elektrobeats und Live-Elektronik. Regie/Oeil extérieur: Wolfgang Beuschel (www.wolfgangbeuschel.ch), Bühneninstallationen: Simon Wunderlich (www.simonwunderlich.com).

FIVE for KIDS geht nun einen Schritt weiter über die konzertante Fassung hinaus, als dass es interaktiv funktioniert und die Möglichkeit zum Mitmachen anbietet. Die Märchenstunde richtet sich in der aktuellen Form an alle Primarschulklassen-Alter (Kindergarten bis 6. Klasse). In einem Halbtag (2.5-3h) werden die Kinder zuallererst in die Märchenwelt von FIVE for KIDS eingeführt: Instrumente, Bühne, Elektronik werden erklärt. Danach werden ihnen märchenweise kindergerechte musikalische, szenische und Lese-Aufgaben erklärt und aufgegeben. Diese werden dann mit UMS 'n JIP geübt und in einer Märchenstunde auch gemeinsam füreinander gespielt. Benötigt wird eine ebenerdige Spielfläche von 10x10m. Licht und Ton werden mitgebracht, eine Bühne ist keine vonnöten. Der Vorbereitungsaufwand beträgt für die Lehrer 30-60min.


 

PARTNERS FIVE FOR KIDS

 

 

 

 

 

PARTNERS FIVE

 

 

 

 

 

 

 

L

UMS ´N JIP/jh